Jetzt Gelenkwellen-Profi werden

Vielseitige Arbeitsplätze für Fachkräfte

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen

Über uns
Wir geben alles für die perfekte Welle

Bei ELBE dreht sich alles um die Gelenkwelle. Seit 60 Jahren sind wir der absolute Problemlöser für Antriebstechnik in Maschinen und Fahrzeugen. Alles unter einem Dach. Alles in Köln. Wir können jede Form von Prototypen & Kleinserien fertigen. Unsere vielen Gelenkwellen finden ihren Einsatz u.a. in Industriemaschinen, Walzwerken, Papiermaschinen, Fahrzeugen und Oldtimern, aber auch in so exotischen Anwendungen wie z.B. Riesenschaukeln für Volksfeste oder eine Startrampe für Weltraumraketen. Mit insgesamt 60 kaufmännischen und technischen Mitarbeitenden arbeiten wir stets Hand in Hand und sorgen so gemeinsam dafür, dass bei unseren Kunden keine Maschine stillsteht. ELBE Gelenkwellen-Service ist der ideale Arbeitgeber für alle, die sich vielseitige und sichere Jobs wünschen, ob Kaufleute oder technische Fachkräfte.

Kein Job wie jeder andere

ELBE ist ein Spezialanbieter. Unser Ziel: Wir wollen liefern, wo andere vielleicht passen müssen. So sind die Themenstellungen teils recht komplex. Deshalb nehmen wir uns ausreichend Zeit für die Einarbeitung in die ELBE-Welt. Es gibt für jede Abteilung einen Schulungsplan, dessen inhaltliche Ausgestaltung und Umsetzung den Fachabteilungen vorbehalten ist. Das macht nicht nur den Einstieg bei uns leicht, sondern bietet auch viele Möglichkeiten für Seiteneinsteiger. Zum Experten wirst du bei uns. So vielseitig wie unsere Aufgaben, so breit ist auch das Spektrum der qualifizierten Fachkräfte, die bei uns arbeiten: Kaufleute, technische Fachkräfte wie Schweißer, Lackierer, Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Maschinen- und Anlagenführer. 

Wir arbeiten
Hand in Hand
Das macht Spaß und erfordert viel Teamgeist bei der Arbeit. Deswegen legen wir auch Wert auf gute Zusammenarbeit und gemeinsame Aktivitäten. Neben einer ganzen Reihe zeitgemäßer Benefits kannst Du Dich bei uns auf Hilfsbereitschaft und Fairness freuen. Darauf sind wir stolz. Und auch darauf, immer noch inhabergeführt zu sein. Heute befinden wir uns an der Schwelle zur dritten Generation.
offene Stellen
Ob kaufmännische oder technische Fachkraft oder gerne auch als Azubi. Hier findest Du alles, was Du wissen musst.

Kaufleute

Klick für mehr infos

Keine Lust auf sitzende Berufe?

Du hast eine kaufmännische Ausbildung, aber keine Lust mehr auf Arbeitstage, die sich gleichen wie eineiige Zwillinge? Du liebst es, gemeinsam mit Deinen Kollegen Lösungen zu finden? Du möchtest überall im Betrieb zuhause sein, nicht nur an Deinem Schreibtisch? Du hast Interesse für technische Zusammenhänge? Herzlich willkommen!

Technische Berufe

Klick für mehr infos

Kein Job von der Stange

Unsere Kunden stellen uns täglich vor besondere Herausforderungen. Ob wir eine Gelenkwelle für einen Oldtimer oder für eine hochmoderne Industrieanlage liefern sollen, wir machen das. Und weil unsere Aufgaben so vielfältig sind, gibt es bei uns auch keine „Jobs von der Stange“. Du bist Lagerlogistiker, Maschinen- oder Anlagenführer oder eine technische Fachkraft mit Freude an nicht alltäglichen Aufgaben? Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Technische Berufe

Kein Job von der Stange

Unsere Kunden stellen uns täglich vor besondere Herausforderungen. Ob wir eine Gelenkwelle für einen Oldtimer oder für eine hochmoderne Industrieanlage liefern sollen, wir machen das. Und weil unsere Aufgaben so vielfältig sind, gibt es bei uns auch keine „Jobs von der Stange“. Du bist Lagerlogistiker, Maschinen- oder Anlagenführer oder eine technische Fachkraft mit Freude an nicht alltäglichen Aufgaben? Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Kaufleute

Keine Lust auf sitzende Berufe?

Du hast eine kaufmännische Ausbildung, aber keine Lust mehr auf Arbeitstage, die sich gleichen wie eineiige Zwillinge? Du liebst es, gemeinsam mit Deinen Kollegen Lösungen zu finden? Du möchtest überall im Betrieb zuhause sein, nicht nur an Deinem Schreibtisch? Du hast Interesse für technische Zusammenhänge? Herzlich willkommen!
offene Stellen
Ob kaufmännische oder technische Fachkraft oder gerne auch als Azubi. Hier findest Du alles, was Du wissen musst.

Unsere Antworten auf Deine Fragen

Weil es bei ELBE keine Jobs von der Stange gibt. Spannende, neue Aufgaben erwarten Dich. Du kommst in ein Unternehmen an der Schwelle zur 3. Generation. Freue Dich auf (D)eine vielversprechende Zukunft.

Du startest mit reichlich „Welpenschutz“, es wird kein Druck aufgebaut. Wir machen Dich zum Spezialisten und investieren viel Zeit und Energie in neue Kollegen. Denn Du bist uns wichtig und wir wollen, dass Du kommst, um zu bleiben.

Bei ELBE arbeiten Menschen mit ganz unterschiedlichen Berufen:  Menschen mit technischem Background, wie Industriemechaniker, Lackierer, Lagerlogistiker sowie Maschinen- und Anlagenführer. Unsere Kolleg*innen mit kaufmännischem Hintergrund sind z.B. Buchhalter*innen, Büro- oder Industriekaufleute oder auch Kaufleute für Groß- und Außenhandel. Was alle eint, ist das Interesse an unserem Fachgebiet und die Bereitschaft, sich dort einzuarbeiten.

Es gibt für jede Abteilung einen Schulungsplan, deren inhaltliche Ausgestaltung und Umsetzung den Fachabteilungen vorbehalten ist. Das garantiert Regelmäßigkeit und Praxisnähe.

Ja klar, Hauptsache du bist Technik affin und interessierst dich für technische Zusammenhänge. Alles Weitere übernehmen wir.

Stories

Das Leben schreibt die besten Geschichten, sagt man. 60 Jahre ELBE Gelenkwellen-Service auch. Hier erzählen wir in lockerer Folge einige davon.

Zeitkrimi im Kampf gegen das Wasser
Ein Zeitkrimi im wahrsten Sinne war es, einen Gelenkwellenstrang für einen Notablassschieber an einer geleerten Talsperre zu realisieren und vor Ort in Betrieb zu nehmen, die während unserer Arbeiten schon wieder mit Wasser befüllt wurde. Also Arbeiten an der Staumauer von unten nach oben, und das schneller als das Wasser wieder gestiegen ist. Letzten Endes: Geschafft!
Mercedes O 302, Baujahr 1968
Dank 2-jähriger liebevoller Arbeit unseres Kunden Peter Meyer und auch dank einer Gelenkwellen-Spezialanfertigung von uns, kann Familie Meyer nun mit diesem wunderschönen Reisemobil Urlaub machen.
ELBE bei den Steel Buddies
ELBE Gelenkwellen-Service liefert. Egal wohin. Und ist durch nichts aufzuhalten. Doch manchmal ist es gut, wenn Hilfe kommt. Diese Erfahrung machte unser Kollege Tharek als er Gelenkwellen bei den Kultschraubern aus den Tiefen des Westerwaldes, Morlock Motors, ausliefern wollte. Beweise? Klar: in Folge 14, ab Minute 38, zu sehen bei D-Max.
Nessy ist kein Ungeheuer
Die bekannte Schaukel „Nessy“  erfreut sich nach 40 Jahren immer noch größter Beliebtheit bei den Zuschauern und Volksfestbesuchern. Sicherlich auch, weil sie immer wieder in einem Top-Zustand gebracht wird. Auch wir durften unseren Beitrag dazu leisten: mit einer Gelenkwelle von ELBE Gelenkwellen-Service. Ein Auftrag, der uns ganz besonders viel Freude gemacht hat.

Jetzt bewerben!

zu den offenen Stellen